Derwisch: Aufstieg und Fall eines afrikanischen Imperiums, Philip Warner

Derwisch: Aufstieg und Fall eines afrikanischen Imperiums, Philip Warner

Derwisch: Aufstieg und Fall eines afrikanischen Imperiums, Philip Warner

Derwisch: Aufstieg und Fall eines afrikanischen Imperiums, Philip Warner

Das Derwischreich des Sudan wurde nach einer Reihe von Siegen über ägyptische und britische Truppen in den 1880er Jahren gegründet und überlebte bis 1898, während es in dieser Zeit gegen die Abessinier, die Italiener in Somaliland kämpfte und sogar versuchte, Ägypten zu erobern. Auf seinem Höhepunkt bedeckte dieses Reich den größten Teil der gleichen Fläche wie der moderne Sudan.

Warner konzentriert sich auf drei Elemente der Geschichte: die ursprüngliche Erschaffung des Imperiums unter der Führung des Mahdi, eines religiösen Reformators, der den Autor ziemlich beeindruckte; Leben im Reich unter seinem Nachfolger, dem Khalifa Abdulla, der nach dem Tod des Mahdi 1885 die Macht übernahm; und die Eroberung des Sudan durch General Kitchener. Viele der Informationen für den mittleren Abschnitt stammen von drei europäischen Gefangenen des Khalifa und konzentrieren sich wahrscheinlich genau auf die Grausamkeit seiner Herrschaft.

Der letzte Abschnitt macht deutlich, dass Kitcheners Aufgabe etwas schwieriger war, als oft angenommen wird. Er führte eine zahlenmäßig unterlegene Armee über sehr schwieriges Gelände gegen einen tapferen Gegner, der in der Vergangenheit einige bedeutende militärische Fähigkeiten bewiesen hatte.

Der Ton ist vielleicht stellenweise etwas veraltet, wenn auch nicht problematisch (das Buch wurde ursprünglich 1973 geschrieben). Leider weniger veraltet sind die Hinweise von 1973 auf einen langen Bürgerkrieg zwischen dem Norden und Süden des Sudan, der zu diesem Zeitpunkt zu Ende zu gehen schien.

Das Buch bietet uns eine wertvolle vollständige Geschichte eines der faszinierendsten, wenn auch kurzlebigen Reiche des 19. Ambitionen.

Kapitel
1 - Die Einstellung
2 - Der Mahdi
3 - Die Hicks-Expedition
4 - Suakina
5 - Der Fall von Khartum
6 - Nach Khartum
7 - Im Derwisch-Lager
8 - Die Rückeroberung von Dongola
9 - Flaute im Jahr 1897
10 - Abschluss in
Anhang: Die Derwischarmee

Autor: Philip Warner
Ausgabe: Gebundene Ausgabe
Seiten: 235
Verlag: Pen & Sword Military
Jahr: 2010 Ausgabe des 1973er Originals