Literatur zum Kolonialismus

Literatur zum Kolonialismus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich suche nach einem großen, synthetischen Werk über den Kolonialismus vom 15. bis 18. Jahrhundert. Ich brauche die allgemeine Geschichte, einschließlich der Geschichte von Spanien, Frankreich, Portugal, den Niederlanden und England/Großbritannien. Kennst du irgendwelche?


The Pursuit of Glory: Europe 1648-1815 (Allen Lane History) ist ein hervorragendes Buch über diese Zeit. Europa: Eine Geschichte Norman Davies wird Ihnen auch eine gute Grundlage geben und hat viele Verweise auf tiefer gehende Bücher.


Eric Hobsbawms Das Zeitalter des Imperiums: 1875-1914, ISBN 0-521-43773-3 ist wahrscheinlich die beste Referenz für diesen Zeitraum, würde ich vorschlagen. Obwohl es Teil einer Trilogie über das lange 19. Jahrhundert ist (Das Zeitalter der Revolution: Europa 1789-1848 und Das Zeitalter des Kapitals: 1848-1875 davor und viertes Buch, Das Zeitalter der Extreme: Das kurze zwanzigste Jahrhundert, 1914-1991 das Set vervollständigen), es ist ein besonders gutes Set.

Aber es ist relativ schwach in Bezug auf den Kolonialismus vor dem 19. Jahrhundert, da dies nicht der Schwerpunkt der Trilogie ist. Ich glaube, die Trilogie von Hugh Thomas (1, 2, 3) ist als eines der besten Werke über das spanische Reich gedacht. Thomas Pakenhams Das Gerangel um Afrika ist eines der maßgeblichen Werke zu dieser Reihe von Ereignissen.

Ich übersehe wahrscheinlich etwas wirklich Offensichtliches, aber ich kann mir keinen umfassenderen Leitfaden für den größeren Zeitraum vorstellen, den Sie betrachten, fürchte ich. Ich hoffe das hilft trotzdem.

Bearbeiten: Beim Lesen auf Wikipedia fiel mir auf, dass dies ein Buch sein könnte, das gut zu Ihnen passen könnte: Anthony Pagden (2003). Völker und Imperien: Eine kurze Geschichte europäischer Migration, Erforschung und Eroberung, von Griechenland bis zur Gegenwart. Moderne Bibliothek. ISBN 0-8129-6761-5.


Vielleicht möchten Sie einen Blick darauf werfen Eine kurze Geschichte der Karibik oder Die Karibik: Eine Geschichte der Region und ihrer Völker.

Diese decken natürlich nicht Pazifik, Afrika, Ostasien usw. ab.


Schau das Video: Kleider machen Leute bzw. Titel schaffen Respekt


Bemerkungen:

  1. Danel

    Bravo, diese brillante Idee ist gerade eingraviert

  2. Healum

    Danke für Ihre Unterstützung.

  3. Jefford

    Entschuldigung für die Einmischung ... ich verstehe dieses Problem. Bereit zu helfen.

  4. Roshin

    Wacker, es scheint mir, dass es der hervorragende Satz ist



Eine Nachricht schreiben