Leutnant D. W. Gays Kriegsanstrengung - Tod von Feldmarschall Smuts

Leutnant D. W. Gays Kriegsanstrengung - Tod von Feldmarschall Smuts

Leutnant D. W. Gays Kriegsanstrengung - Tod von Feldmarschall Smuts

Diese Seite von Lt D.W. Gays „War Effort“ berichtet vom Tod von Feldmarschall Smuts, der Ende des Ersten Weltkriegs von einem Feind Großbritanniens während des Burenkrieges zu einem Mitglied des britischen Kriegskabinetts, einem angesehenen Freund und Verbündeten von Churchill und einem Feldmarschall, wurde in der britischen Armee während des Zweiten Weltkriegs! Er war auch der einzige, der die Friedensverträge unterzeichnete, die beide Weltkriege beendeten. Smuts war mit dem Vertrag von Versailles nicht zufrieden, und einige Quellen behaupten, er habe sich geweigert, ihn zu unterzeichnen, aber seine Unterschrift ist immer noch auf dem Vertrag zu sehen. Fast dreißig Jahre später gehörte er zu den Unterzeichnern des Pariser Friedensvertrages von 1947.

Vielen Dank an Martin Hampton, den Schwiegersohn von Lt. Gay, für die Zusendung dieses Materials. Diese Seiten stammen aus Gays eigenem privaten Notizbuch, das mit ähnlichen Informationen wie sein Flugbuch begann, aber detaillierter wurde und auch eine Reihe interessanter Elemente enthielt, die eingeklebt wurden.


Zurück zur Nr.12 Squadron SAAF Gallery


Schau das Video: Crown and Anchor: Cape Town and British Royalty 3